Wir schreiben das Jahr 2056. In der gesamten Welt ist OZ ein wichtiger Bestandteil der Kommunikation und des Internets geworden. Der Kampf gegen Love Machine ist bereits ein Jahr her und alles scheint sich zu normalisieren. Aber ob der Frieden bleibt?
 
StartseitePortalFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Ende der Partnerschaft
Di 13 Sep 2016, 17:00 von Gast

» D.Gray-Man - RPG Forum
So 17 Apr 2016, 01:29 von Gast

» Majutsu no tatakai
So 10 Apr 2016, 22:16 von Gast

» Sailor Moon - The Curse of Senshi (Neue Daten)
Di 05 Apr 2016, 09:40 von Gast

» Detektiv Conan - The new Nightmare [Offizieller Partner]
Fr 01 Apr 2016, 20:37 von Air Detective

» Unter Beobachtung!
Sa 26 März 2016, 23:09 von Gast

» Beobachtungsliste
Sa 26 März 2016, 14:56 von Gast

» Wir feiern Geburtstag
Mo 22 Feb 2016, 18:02 von Gast

» D.Gray-man Weihnachtsgrüße
Fr 25 Dez 2015, 18:15 von Kazuma Ikezawa

Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats

Teilen | 
 

 Storyline

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Team Account
avatar



» Anzahl der Beiträge : 50
» Anmeldedatum : 30.08.15
BeitragThema: Storyline   Do 01 Okt 2015, 17:40

Air Treks, eine neue hochentwickelte Technologie in Form von Inline Skates. Kleine komprimierte Supercomputer messen die Schrittstärke des Trägers und versetzen die Rollen in einem Zustand, der dem eines fahrenden Autos gleicht. Air Treks Fahrer, die sich 'Storm Rider' nennen, entwickeln Fähigkeiten, die der Person Vor- und Nachteile erbringen kann. Mehr dazu erzählt uns Ninzaburo Shiratori, als Sprecher unserer Tokioter Polizei.

"Air Treks zu besitzen und zu benutzen ist nicht strafbar. Allerdings gilt man immer noch als Verkehrsteilnehmer und man hat sich dementsprechend zu verhalten. Jedoch sind die Kämpfe der Storm Rider, auch die Treffen, unabgeklärt, illegal. Und ab dem Zeitpunkt werden wir, die Polizei, aktiv eingreifen. Da Storm Rider bei solchen Ausübungen als Kriminelle angesehen werden. Da die Kämpfe, um Gebiete in der Stadt zu bekommen und zu vergrößern, oftmals zu schweren Verletzungen und zu hohen Sachschäden führen kann. Hierbei möchten wir sämtliche Zivilisten zur mithilfe aufrufen. Sollten sie ein Treffen oder Kampf der Storm Rider beobachten oder Informationen dazu besitzen, geben sie diese Informationen bitte umgehend an der Polizei weiter."

Danke Herr Shiratori, für diesen ausführlichen und aufschlussreichen Bericht. Sie haben es gehört meine Damen und Herren. Air Treks zu benutzen ist nicht illegal, nur die großen Veranstaltungen der Storm Rider, die nicht bekannt gegeben wurden und die Kämpfe um bestimmte Gebiete der Städte. So wie die Storm Rider wohl sagen würden: 'Die Stadt ist aufgeteilt in Territorien. Wir kämpfen um alle oder zumindest die meisten Teile zu besitzen'. Welche Gründe die verschiedenen Teams haben, dass können uns nur die Storm Rider selbst sagen. Aber ob jemals ein Storm Rider in die Öffentlichkeit damit tritt, ist bislang unbekannt. Auch wie viele sich zu Gruppen zusammen geschlossen haben oder jene die an den illegalen Treffen teilnehmen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://summerwars.forumieren.com
 
Storyline
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» [Episodengeschichte] Die Storyline

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Summer Wars :: Regeln, Informationen und Co. :: Roleplay Informationen-