Wir schreiben das Jahr 2056. In der gesamten Welt ist OZ ein wichtiger Bestandteil der Kommunikation und des Internets geworden. Der Kampf gegen Love Machine ist bereits ein Jahr her und alles scheint sich zu normalisieren. Aber ob der Frieden bleibt?
 
StartseitePortalFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Ende der Partnerschaft
Di 13 Sep 2016, 17:00 von Gast

» D.Gray-Man - RPG Forum
So 17 Apr 2016, 01:29 von Gast

» Majutsu no tatakai
So 10 Apr 2016, 22:16 von Gast

» Sailor Moon - The Curse of Senshi (Neue Daten)
Di 05 Apr 2016, 09:40 von Gast

» Detektiv Conan - The new Nightmare [Offizieller Partner]
Fr 01 Apr 2016, 20:37 von Air Detective

» Unter Beobachtung!
Sa 26 März 2016, 23:09 von Gast

» Beobachtungsliste
Sa 26 März 2016, 14:56 von Gast

» Wir feiern Geburtstag
Mo 22 Feb 2016, 18:02 von Gast

» D.Gray-man Weihnachtsgrüße
Fr 25 Dez 2015, 18:15 von Kazuma Ikezawa

Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats

Teilen | 
 

 Air Treks

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Team Account
avatar



» Anzahl der Beiträge : 50
» Anmeldedatum : 30.08.15
BeitragThema: Air Treks   Sa 03 Okt 2015, 13:30

Allgemein
Air Treks oder A.T's sind Hochtechnologie motorisierte Inline Skates, die als ein revolutionäres neues Antriebssystem ursprünglich entworfen wurden, das Energiestromkreise und ein Energiebesserungssystem verbunden hat. Diese Technologie wurde mit dem Inline Skates im Sinn nicht entworfen. Sie wurden zuerst von den Gravity Children verwendet, um zu helfen, ihr volles Potenzial herauszubringen.

Übersicht
Air Treks kann als "High End, anpassbare, motorisierte Inline Skates" verallgemeinert werden. Sie werden aus drei Hauptbestandteilen zusammengesetzt: bewegendes Rad, hydraulisches Kissensystem und Machtspritzensystem. Eine Bremsanlage wird mit die meisten vereinigt, mit einem Machtschlossschalter ausgestattet hat auf die Außenalleinigen von den Inline Skates gebaut. Das überreitet das Beschleunigungssystem, und ermöglichen sie Air Treks, um als normale Inline Skates ebenso zu funktionieren. Jedoch verwenden die meisten Reiter (Air Treks Benutzer) eine Drehungsumdrehungshalttechnik statt eines regelmäßigen Verlangsamungssystems, um zum Rest zu kommen. Jedoch wird die Geschwindigkeit von Air Treks proportional zur Macht des Beines des Benutzers erzeugt; der Motor beschleunigt sich gestützt auf der Kraft eines Stoßes. Air Treks ist einfach 'Schuhe mit Selbstantrieb, die mit der starken Suspendierung, den Luftkissensystemen und den extremen kleinen Motoren in den Rädern ausgestattet sind. Jedes Paar kommt installiert mit einem speziellen Speicherstock, der zum "Anorganischen Netz", eine Cyber Welt in Verbindung steht, die Reitern erlaubt, gegen andere Reiter eigentlich zu kämpfen. A-T auch gekommen installiert mit einem Programm genannt R. E. A. D. , der auch zum "Anorganischen Netz" in Verbindung steht und dem Reiter dem Zugriffsverhaltendatum auf einem anderen Reiter von den auf dem Gedächtnis versorgten Daten erlauben kann, hat sich eingefügt innerhalb des A-T gesorgt. Allgemein sind Air Treks sehr teuer (normalerweise 100,000 ¥(Yen) pro Paar führend), regelmäßige Wartung und Einstimmung verlangend. Glücklicherweise wir von Stormrider Team freie Wartung und Reparatur zur Verfügung und ist allgemein eine vorzuziehenderen Weise, A-T in der Arbeitsbedingung zu behalten.

Die größte "Beliebheit" von Air Treks ist das genau kalibrierte Luftkissensystem, das diesen Trick Inline Skates mit Selbstantrieb ihren Saft gibt, den Reitern erlaubend, "zu fliegen".


Anpassung
Air Treks ist in jedem Aspekt, vom Design der Inline Skates, zu den Rädern, und sogar unten zu den Schrauben völlig anpassbar. Indem man verschiedene Teile verbindet, kann man ihre eigene einzigartige Air Treks aufrichtig machen. Die meisten Standardproblemteile sind an sportlichen Warenläden verfügbar, aber die seltenen Teile müssen an Spezialitätsgeschäften gekauft werden, die dazu neigen, verborgen zu werden, oder immer auf der Straße. Außerdem würden spezielle Teile, die als Insignien bekannt sind, die eine Notwendigkeit König- und Königinniveaureitern sind, wer reitet, surprass, zu dem die Qualität von normalem A-T durch das Werkzeug Toul nach der Bitte gemacht werden kann. Während auf dem Thema Könige und Queens (oder Bewahrer in der offiziellen englischen Ausgabe des Luftzahnrades) häufig ein Verbindungstuner zugeteilt werden, um nicht nur mit A-T-Reparaturen zu helfen, sondern auch den König oder die Königin in der Frage abzustimmen, aktuelle Info auf dem Reiter zu bekommen und sicherzustellen, dass der Reiter, sein/ihr A-T und Insignien, wenn sie haben, ist man in der Spitzenbedingung.

Reiterteammitglieder haben häufig A.T.'s identisch kundengerecht angefertigt. Die Standard Air Trek hat zwei Räder, aber es ist auch für 3 oder 4 Räder auf jeder Air Trek, wie gesehen, mit den 4 von Buccha möglich, hat A-T, und sogar verwendende Bereiche und Blöcke statt Räder umgedreht. Eine bemerkenswerte spezifische Anpassung ist Der Acht Könige der Straße, sie alle haben Trecks spezialisiert, der als 'Insignien' bekannt ist, die das Zeichen jedes Königs und Königin sind .

Wenn sie anpassbar sind, haben viele Air Treks Läufer ihre eigene Air Treks kundengerecht angefertigt, um ihrem eigenen Stil anzupassen; wenn sie sich mit verschiedenen Kombinationen von Teilen, sogar Schrauben ändern und/oder das Gleichgewicht wieder anpassen, die Geschwindigkeit und Leistung ihrer Air Treks schrecklich verändernd, aber jetzt haben Gesellschaften Air Trecks einen Geschwindigkeitsbegrenzer, die die Geschwindigkeit des A. T.'s. beträchtlich jedoch verlangsamen, können Leute, um zum ungesetzlichen AN Geschäften wie das Großartige Armenviertel zu gehen, um die Begrenzer zu brechen.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://summerwars.forumieren.com
 
Air Treks
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Summer Wars :: Regeln, Informationen und Co. :: Roleplay Informationen-